Vertragsmanager russland

3) Spezielle Kenntnisse und Arbeitserfahrung im Bereich der EPC Vertragsmanagement in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Russischen Föderation Normen, Standards und Praktiken Zuweisung für ein bestimmtes Projekt in Russland. Scope Management basierend auf Vertragsbedingungen. Änderungsmanagement einschließlich Änderungsidentifikation, Benachrichtigung, Dokumentation und Verhandlung. Subunternehmermanagement einschließlich Lieferanten & Konstrukteure auf basis der Geschäftsbedingungen im Unterauftrag (oder Kaufauftrag). Auftragsverwaltungsaufgabe. Sie sind verantwortlich für verschiedene Prozesse wie Contracting, Verhandlung, Controlling, Vertragsüberwachung und Berechnung der Servicekosten. Sie unterstützen Sie auch bei der Budgetierung und Planung, bei der Haftung für Kreditoren/Kunden/Dienstleister. Auch der Kauf von Requisition und die Ausschreibung gehören auf der Tagesordnung. Um seriöse russische Rechtsberatungsdienste zu suchen und zu identifizieren. Zusammenarbeit mit dem internen Rechtsberater für verschiedene Vertragsfragen.

Abstimmung mit externem Rechtsberater für spezifische Vertragsfragen. Vertragsrisikomanagement 1) Überprüfen Sie Vertragsentwürfe in der ITB in der Bieterphase. Identifizieren Sie das Risiko in Vertragsdokumenten, und bewerten Sie dessen Hierarchie. Stellen Sie den Risikosicherungsplan vor und schlagen Sie den alternativen Vorschlag vor, der als interne zentrale Anlaufstelle für die Einrichtung neuer Verträge für die mechanischen und elektrischen Teams fungiert, um sicherzustellen, dass alle … Ein bekanntes internationales Bauunternehmen möchte seinem Team einen erfahrenen Contracts Manager hinzufügen. Voraussetzungen: Grad/Dur: B.S oder M.S. / Maschinenbau oder Bauingenieurwesen + Rechts-/Gesellschaftsrecht. Sprache: Russisch — Native; Englisch -Fluent in Reading/Writing/Speaking Relevant Experience (Must). Mindestens 3 EPC-Projekte erfahrungen mit EPC-Projekten (Öl-, Gas-, Petrochemie-, LNG-Projekte) in Russland. Min. 10 Jahre Erfahrung in russischen Projekten. Spezielle Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich des EPC-Vertragsmanagements gemäß den Anforderungen der Normen, Standards und Praktiken der Russischen Föderation.

Kenntnisse in der russischen Verordnung. Erfahrung in Gas & Oil Projekten nicht weniger als 3 Jahre. Erfahrung in EPC-Projekten nicht weniger als 5 Jahre Bevorzugt: Erfahrung in internationalen EPC-Vertragspartnern. Relevante internationale Qualifikationen (z. B. Mengenvermesser). Vertraut mit englischem Vertragsrecht. Erfahrung in internationalen Streitbeilegungsverfahren wie Schiedsverfahren oder Mediation.

Erfahrung in der Arbeit in multinationalen Umgebungen Verantwortlichkeiten: 1. Vertragsrisikomanagement Überprüfung der Vertragsentwürfe in der ITB in der Ausschreibungsphase. Identifizieren Sie das Risiko in Vertragsdokumenten, und bewerten Sie dessen Hierarchie. Stellen Sie den Risikosicherungsplan vor und schlagen Sie den Alternativen Vorschlag vor. Beratung und Bericht management über mögliche Risiken in Verträgen, die negative finanzielle Auswirkungen auf Verträge zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden und Subunternehmern haben können. Stellen Sie sicher, dass das Unternehmen seine vertraglichen Verpflichtungen erfüllt, um zusätzliche Kosten für die Projektfinanzierung während der Ausschreibungsphase, der Vertragsausführungsphase und der Vertragsschließung zu vermeiden. Überprüfen Sie Verträge im Einklang mit den Marktstrategien und -richtlinien des Unternehmens, um alle Punkte hervorzuheben, die gegen die Marktstrategien und -richtlinien des Unternehmens stehen.